Meister Eder


Sitzgelegenheit mit Plopp-Effekt

Ausgangspunkt für diesen Entwurf war die Idee eines sich durch Spannung aus dem ­Boden entfaltenden Hockers. Daraus entwickelte sich ein zunächst flaches Objekt, aus dem ein Hocker entsteht, wenn die Spannung freigegeben wird. Ein im Inneren befestigtes Gummiband lässt ruckartig einen drei-­dimensionalen Körper aus der Fläche entstehen.

Zugehörige Projekte: